SSZ-SICHERHEITS-SCHALTLEISTEN

SSZ-Sicherheits-Schaltleiste bestehen aus einem Gummihohlkammerprofil mit integriertem SSZ-Sensor-element. Durch Einwirkung einer Betätigungskraft auf den Signalgeber wird im elektronischen Schaltgerät ein Steuersignal erzeugt und führt zur Abschaltung der gefahrbringenden Bewegung.

Die Gummihohlkammerprofile müssen dem Nachlaufweg der abzusichernden Einrichtung entsprechend ausgewählt werden. Die Befestigung erfolgt standardmäßig in Aluminium-C-Profilen.

1. bei computergesteuerten Handhabungsgeräten
2. bei fahrerlosen Flurförderfahrzeugen
3. bei Gefahrenstellen innerhalb von Maschinen und Anlagen
4. zur Absicherung von Quetsch- und Scherstellen
5. in der Bühnentechnik
6. zur Schließkantensicherung an kraftbetätigten Fenstern, Türen und Toren

Auftragsformular  
Informationen Prospekt
Informationen SYSTEMHANDBUCH
Montage und Systembeschreibung
Kontakt Formular